Wasserschaden-Untersuchung zur Wasser-Identifizierung


WasserIDENT©-Verfahren bei Wasserschäden mit unbekannter Herkunft

Sie haben Wassereinbruch im Gebäude bzw. in Baumaterialien und können die Ursache nicht eindeutig ermitteln? Sie wollen feststellen, ob es sich bei einem Wasserschaden um eine Undichtigkeit in der Gebäudehülle (Regenwasser) oder um eine Leckage im Wasserzuleitungs- (Trinkwasser) bzw. Wasserableitungssystem (Haushaltsabwasser, Fäkalabwasser) handelt.

Wir helfen Ihnen mit unserem WasserIDENT©-Verfahren.


Das WasserIDENT©-Verfahren ist speziell darauf abgestimmt, um Quelle bzw. Herkunft von Wasser eines Wasserschadens zu identifizieren.


Untersuchungsumfang des WasserIDENT©-Verfahrens:

 

Ihre Ansprechpartner bei Fragen zu Verfahrensweise oder Bewertung

 

Dr. Wigbert Maraun, Sonja Pfeil, Tel. 06171 / 71817